Kieferorthopädische Notfälle

Wenn einmal Teile am Bionator oder der herausnehmbaren Spange abbrechen und es keine Schmerzen gibt, kann bis zum nächsten Kontrolltermin gewartet werden.

Bei Problemen bitte einen kurzfristigen Reparaturtermin vereinbaren.

 

Sollte sich ein Bracket einmal lösen, droht keine Gefahr. Meistens dreht sich das Bracket um den Bogen. Dies kann etwas unangenehm sein. Einen Notdienst aufzusuchen, ist meist nicht notwendig. Vielleicht etwas von unserem Notfallwachs oder Silikon auf das Bracket geben und einen Termin zum Kleben vereinbaren.

 

Sollte der Bogen gebrochen sein und es keine Probleme geben, machen Sie einen früheren Kontrolltermin aus.

 

Wenn der Bogen hinten sticht, Notfallwachs oder Silikon auf das Bogenende geben und einen Termin zum kürzen des Bogens ausmachen.

 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung

Rufen Sie uns einfach unter +49 9161 1617 an.