Parodontitisbehandlung: Zahnbestand und Herzgesundheit bewahren

Für gesunde Zähne ist auch gesundes Zahnfleisch äußerst wichtig.

Entzündungen am Zahnfleisch oder am Zahnhalteapparat - die so genannte Parodontitis -  können Ihr Gebiss bis hin zum Zahnverlust schädigen.

Weiterhin bedeutet permanent entzündetes Zahnfleisch eine Bedrohung des ganzen Körpers. Es bedeutet eine deutliche Erhöhung des Risikos für Herzinfarkt, Rheuma und Diabetes. Auch Schwangere sollten auf ein gesundes Zahnfleisch besonders achten, da das Risiko für eine Frühgeburt bei entzündetem Zahnfleisch auch deutlich erhöht ist. Damit es nicht dazu kommt, setzen wir rechtzeitig mit einer Therapie ein, um den Prozess zu stoppen und Ihre Zahngesundheit und Allgemeingesundheit so dauerhaft zu bewahren.

 

Über den Zusammenhang zwischen Parodontitis und Allgemeinerkrankungen schreibt auch das Nachrichtenmagazin Focus in der Ausgabe 36/11. Titel: "Ohne gesunde Zähne kein gesunder Körper".

 

Zu unserer Parodontitis-Behandlung gehört

 

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Zahnfleischbehandlung
  • Analyse des Keimspektrums
  • Individuelle Therapie mittels ätherischer Öle